Anja Vedder

Ronny (geb.1989/gest.2014), ein Romke-Sohn, war seit 1992 bei mir, mit Ihm hat alles angefangen.

Den 1. Übungstermin hatten Ronny und ich im Januar 2001. Danach folgten viele tolle Auftritte und mittlerer Weile ist die Doma ein fester Bestandteil in meinem Leben.

Tsjard (geb. 2006), ein Gerryt 360 x Brandus 345 Sohn, ist seit 2009 bei mir. Er ist ein sehr vorsichtiger, sensibler Friesenwallach, der immer eifrig mitarbeitet und mich durch seine lustige Art oft zum Lachen bringt, ein Goldschatz eben.

Wiemer (geb.2007), ein Doaitsen 420 x Folkert 353 Sohn, kam 2011 dann noch hinzu. Er ist ausgesprochen selbstbewusst, was das Reiten mit ihm nicht immer leicht macht, da er gern seine eigenen Ideen verwirklicht. Trotzdem ist er ein sehr verlässlicher Partner, der alles mitmacht.

Anja und Sven

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katrin Stolz