Ina Ferl

Mit meinem 5ten Lebensjahr begann ich zu reiten und habe seither in vielen Disziplinen Erfahrungen sammeln dürfen. Darunter sind zu nennen: Englisch, Reiten im Damensattel, Western, Vielseitigkeit, Voltigieren. Als lizensierte Trainerin unterstütze ich gern ambitionierte Reiter/innen und bilde mich beständig bei namhaften Trainern weiter. Mein Herz hängt an der klassisch-barocken Reiterei und so entstand der Kontakt zur Doma Clasica, der ich seit 2002 angehöre. 

Als Mitglied der Doma Clasica habe ich an vielen Veranstaltungen als aktive Reiterin teilgenommen und auch als Helferin das Team unterstützt. Alle Mitglieder haben nicht nur Spaß an den Veranstaltungen sondern auch an unsere regelmäßigen Treffen zu Fuß und zu Pferde, die durch Spaß und durch einen besonders liebevollen freundlichen Umgang miteinander immer wieder wundervolle Erlebnisse sind. 

Mit Soberano, den ich 2000 in Spanien erworben habe, nahm ich an den ersten Veranstaltungen teil. Ein schwer zu handelndes Temperamentsbündel. 2004 gesellte sich der wunderbare Labrador dazu – immer freundlich und leistungsbereit. Beso de Cisne kam 2007 als Fohlen in meinem Besitz und er versucht nun, in die großen Fußspuren seiner Vorgänger zu treten. Jeder von Ihnen einzigartig und ein besonderer Schatz!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katrin Stolz